Die Einordnung der Ukraine in die Kräftekonstellation in der Welt

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Die Einordnung der Ukraine in die Kräftekonstellation in der Welt –

Ein Artikel-Auszug eines Vortrages von Brigitte Queck, gehalten in Berlin im Roten Laden, Weidenweg 17 am 14.1.2014. Artikel erstveröffentlicht bei tlaxcala-int.orgMein Dank an Elisabeth für den Hinweis, sagt Maria Lourdes!

Brigitte Queck ist Dipl. Staatswissenschaftlerin Außenpolitik (Völkerrechtlerin) und Stellvertretende Vorsitzende des Vereins Mütter gegen den Krieg e. V. in Berlin – Brandenburg. Am Ende des Artikels können Sie den gesamten Vortrag downloaden.

Die Einordnung der Ukraine in die Kräftekonstellation in der Welt

Wie allenthalben bekannt ist und auch von Politologen eingeschätzt wird, kommt der Ukraine ein wichtiger Platz innerhalb Europas und der Welt zu.
Es kommt aber darauf an, diesen Platz im Sinne einer gerechten Weltordnung, einer multipolaren Welt, einzunehmen, wo auch der kleinste Staat der Erde selbst bestimmen kann, welchen Entwicklungsweg er nimmt und nicht, um zum Erfüllungsgehilfen der EU/NATO zur Unterjochung der Menschheit unter eine Minderheit der…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.174 weitere Wörter

Advertisements