UN-General lädt Iran von Syrien-Gesprächen wieder aus

derstandard.at

Von syrischen Oppositionellen hatte es wütende Proteste und Drohungen gegeben, sich von den Gesprächen in der Schweiz zurückzuziehen, werde der Iran – ein Verbündeter Assads – dort vertreten sein. Die oppositionelle Nationale Koalition bestätigte nach der Ausladung Teherans, an den Friedensgesprächen teilzunehmen.

Weiterlesen

Advertisements