Weden – Chronik der Asen (Video)

PRAVDA TV - Live The Rebellion

weden-veden-menschheit-geschichte

Diese neu überarbeitete Filmversion beruht auf den wedischen Schriften, sie zeigt uns auf, wie unsere Realität aufgebaut ist, das Universum funktioniert und der Mensch und seine Geschichte im Mittelpunkt stehen. Ein Abenteuer durch die Weltenzeiten!

Diese Weden werden auf ein Alter von ca. 40 000 Jahren geschätzt. Teilweise wurden diese Schriften auf edlen Goldplatten, Baumrinden oder Papyrusrollen gezeichnet und von den Wächtern, den Heiligen der uralten Weisheiten in unterirdischen Höhlen und Hallen, fern von jegliche Zivilisation aufgehoben, bis die Zeit dann endlich reif war für das Offenbaren.

Alexander Hinewitsch hat diese Schriften ins Russische der 1920 – 30er Jahre übersetzt. Diese Weden bilden auch die Grundlage für die indischen Veden, für die griechische und römische Mythologie. So ist z.B. der Gott der Meere Nij, verehrt von den Bewohnern von Atlantis, in unsere Mythologie als Poseidon und Neptun bekannt.

Genauso bekannt werden manchen auch die Namen wie – Asgard, Midgard, Odin…

Ursprünglichen Post anzeigen 595 weitere Wörter

Advertisements